Logo Schwaaner SV Logo Schwaaner SV
Logo Schwaaner SV
Aktuelle Meldungen vom Tischtennis
Neues

19.08.23: Marko Walm neuer Stadtmeister - Rudolf Miller "Nachwuchs-Stadtmeister"

Bericht von Wolfgang Matuschek, Abteilungsleiter Tischtennis im Schwaaner SV

20. Offene Stadtmeisterschaften im Tischtennis war voller Erfolg

10 Erwachsene und 7 Nachwuchsspieler sind gekommen, um bei der Vergabe von Urkunden und Preisen ein Wörtchen mitzureden.
Vorjahressieger Hagen Näther dieses Jahr als Zuschauer dabei.
Der Spielmodus wurde nach Anmeldung der Spieler erst kurz vor Beginn festgelegt.
Gespielt wurde getrennt nach Nachwuchs/Freizeitspieler sowie Erwachsene/Vereinsspieler. Die weiteste Anreise hatte Ina Knodel (Medizin Stralsund). Jüngste Teilnehmer waren Teo Weisner (9 Jahre), John Wruck (10) und Carlo Lootz (9).
Die Erwachsenen spielten in zwei 5-er Gruppen. Marko Walm und Wolfgang Matuschek gewannen alle Gruppenspiele und zogen ins Finale ein. Sehenswerte Ballwechsel machten das Finale spannend. Die stark platzierten Bälle von Marko gaben letztendlich den Ausschlag. 12:10 hieß es im 3. Satz. Der 3.Platz ging an Thorsten Starck, der Ralph Hoffmann mit 3:2 nach Sätzen schlug. Das Spiel um Platz 5 gewann Michael Bülow gegen Dirk Beyer. Platz 7 belegte Rene Matuschek, der gegen Ina Knodel knapp mit 3:2 gewann. Den 9. Platz belegte Sylva Miller, die sich gegen Jeanette Behrens mit 3:0 durchsetzte.
Rudolf (Rudi) Miller gewann den Titel im Nachwuchs (12-18 Jahre). Der 2. Platz ging an Tim Weisner vor Leonard-Pascal Bremer. Bei den "Minis" gewann Jonas-Alexander Behrens vor Carlo Lootz, John Wruck und Teo Weisner.
Die Preise wurden, wie schon in den Vorjahren, von ortsansässigen Firmen Schwaaner Fischwaren, Fleischerei Bleeck und der Pastamanufaktur Real Food aus Niendorf bezogen und von der Stadt Schwaan zur Verfügung gestellt. Hinzu kamen zwei Gutscheine für Contra Sport Lübeck. Ein Gutschein wurde der Nachwuchsabteilung des Schwaaner SV Abteilung Tischtennis, die mit 41 Mitgliedern (Tischtennis gesamt 75) inzwischen aus allen Nähten platzt, für die Anschaffung von zwei Shirts zur Verfügung gestellt.
Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und Platzierten.
Vielen Dank an das Organisationsteam um Abteilungsleiter Wolfgang Matuschek sowie an die Stadt Schwaan für die Auslobung der Preise und die kostenlose Bereitstellung der kleinen Schulsporthalle Wallstraße.

Und: Wer die Stadtmeisterschaften im Tischtennis dieses Jahr verpasst hat..., die 21. Offenen Stadtmeisterschaften im Tischtennis finden im Rahmen des Schwaaner Brückenfestes am 17.08.2024 an selber Stelle statt.
Wer bis dahin nicht warten möchte, kann gern bei einem kostenlosen Probetraining vorbeischauen. Voranmeldung unter Tel. 0176 30592038 oder E-Mail w.matuschek@tt-schwaan.de

Zur Großansicht auf das Bild klicken
Fotos Felix Lootzbild
 bild
 bild
 bild
 bild
 bild
PDF-Export
Autor: wmatuschek 444 Views

Kommentare
Log-In erforderlich!

Kontakt

Social Media

Unsere Unterstützer:

DES
Pasta Niendorf
Ostseesparkasse Rostock
BMR Tiefbau
aib Bauplanung
Butterfly Store Berlin

Links

Startseite Schwaaner SV TTVMVTTKFV Landkreis RostockContra